Acoustic Solid - Luxusplattenspieler

Luxus Plattenspieler Made in Germany

Es begann 1997, als sich Karl und E. Wirth dazu entschlossen, einen Plattenspieler zu entwickeln, welcher ihren Vorstellungen von Klangreinheit bei Musikwiedergabe von Tonträgern entsprach.
Und dies in der Garage und im Untergeschoss Ihrer Doppelhaushälfte.

Technologisch gut gerüstet, wollten sie bei der Herstellung eines Prototypen, neue Maßstäbe setzen. Ein Luxusplattenspieler sollte es werden mit einem unerreichten Klangerlebnis mit überwältigendem
Sound. Monatelange Tüfteleien mit Material, Laufwerke, Lagertechnik: ( Gegossenem Gleitlager-Belag und Teflon, Keramik, Rubin ). Alles sollte in die Klangreinheit einbezogen werden und so erreichten
Proben bei Tonwiedergabe einmalige Ergebnisse der High Technologie.

Das Endprodukt führte in der Fachwelt zu national wie internationalen Lobeslogen die bei Ausstellungen und Pressevorführungen mit Preisen bedacht wurden. So wurde unter anderem die Marke Acoustic Solid in Hongkong zum Produkt des Jahres 2007 gekürt. Im Mai des gleichen Jahres titelte die Süddeutsche Zeitung, der Porsche unter den Plattenspielern.


In den Jahren zwischen 2001-2010 wurde in der Nachbargemeinde Altendorf ein Firmengebäude errichtet, welches zweimal erweitert wurde. Die auf handwerklicher Basis errichteten Luxus-Tonmaschinen und deren Tonarme in High End Qualität, erreichten auf dem Weltmarkt einen neuen Bekanntheitsgrad und werden heute in 37 Länder exportiert. Hauptsächlich nach Japan und in weiteren asiatischen Ländern.


Internationale Pressepublikationen lobten über Maßen die Verbindung von Klangerlebnis, High Tech und exklusivem Design. Denn auch hier ist neben edler Akustik, auch an eine ausgefallene Designlinie gedacht worden.

Acoustic Sound sind Manufakturprodukte. Aber auch alle Vorrichtungen die bei der Entwicklung eingesetzt wurden, entstammen individueller, handwerk-licher Leistungen. Damit unterstreicht Acoustic Sound seine Unabhängigkeit von Zulieferern und die damit oft verbundenen Qualitätsminderungen.

Weitere Infos zu Acoustic Solid Produkten finden Sie auf der Webseite unter:

www.acoustic-solid.com